8/03/2006

*blumen*

ich such gerade mal ein paar fotos zum entwickeln raus und da bei mir so schlechtes wetter ist und ich weiss nicht, wie es bei euch ist: ein bisschen sommer für euch. ich bin eigentlich gar kein blumenfreak. es gibt in meiner wohnung eine einzige lebende pflanze und das ist ein bambus. und der lebt nur noch, weil er mit so wenig wasser auskommt :) ich selbst will gar keine lebenden pflanzen haben, ich mag es einfach nicht. vor allem diese, die einfach nur gelangweilt in der fensterbank stehen und nur grün sind. sowas brauch ich nich zum glücklichsein.... aber ich LIEBE es, bei meinen eltern durch den garten zu gehen und an den vielen blühenden blumen und büschen und pflanzen zu schnuppern.. ich liebe blühende mohnfelder, sonnenblumen, gerberas... da hört mein wissen dann aber auch schon auf. ich kann vielleicht noch tulpen von rosen unterscheiden, aber das war´s... wenn also jemand weiss, was das da oben für ein blümchen ist, dann kann er es mir gern verraten *gg* an dieser stelle ein riesen danke schön an birgitt für den tollen negativrahmen!!! ich liebe das!

Kommentare:

Birgitt hat gesagt…

gern geschehen. Dein Blumenfoto sieht superschön aus.
LG Birgitt

Ramona hat gesagt…

Da kann ich aushelfen- Ich hab's nämlich in meinem Garten und es heißt Phlox.

faith hat gesagt…

oh, danke dir! hab ich noch nie gehört...

scraptime-anja hat gesagt…

Ich liebe Blumen, vor allem Orchideen. Ich kann nicht genug von denen bekommen. Ich brauche Pflanzen um mich rum, witzig wie unterschiedlich man sowas empfindet, was??? Bei Blumennamen bin ich echt eine Niete (ausser bei meinen Orchis), auf Phlox wäre ich nie gekommen und wenn ich nur den Namen gelesen hätte, hätt ich nie erraten, dass es eine Pflanze ist.

faith hat gesagt…

*lol* ja ich dachte auch erst: phlox????

dass menschen es so unterschiedlich empfinden, stell ich auch immer wieder fest... wenn ich offen sage, dass ich keine blumen HABE, dann schauen mich immer alle ganz entgeistert an: "ja was hast du denn dann in der fensterbank????"...nichts?

aber nichts desto trotz mag ich trotzdem gern blumen...eben nur nicht in MEINER fensterbank :)