4/11/2006

*ungeduldig*

ich geb es zu: ich bin ungeduldig! aber sowas von! ich bin noch nie so wirklich umgezogen... ich habe bis ich mario kennengelernt habe, bei meinen eltern gewohnt. und dann kam mario und nach einem jahr bin ich so stück für stück bei ihm eingezogen. habe immer mehr von zu haus mitgenommen, bin nicht an einem stück umgezogen... deswegen seh ich das vielleicht falsch: aber was bitte ist so schwer daran, alles aus seiner alten wohnung zu schaffen bevor man in der neuen alles blank putzt? zumal alles auf ein paar pickups und anhänger passt, was man so besitzt??? nun sind SIE seit samstag weg und haben es noch nicht geschafft, alles weg zu holen damit ich ENDLICH anfangen kann!???!?! *grummel* ich mein, hier steht nur noch krimskrams... ein tisch, ein pc, eine lichterkette an der decke und ein ofen der noch abgebaut werden muss..und dann könnte ich loslegen! es wird eh nicht leicht die ein oder andere geschmacklosigkeit von IHNEN zu beseitigen... aber ich kann mich nicht mehr gedulden! es kann doch nicht so schwer sein! oder? statt zu renovieren sitz ich also in meiner 1,5x1,5m ecke und versuche die arbeiten für paper paradise fertig zu machen... was mir echt schwer fällt....

1 Kommentar:

Tine hat gesagt…

Oh ja, der kleinkram...hehe. Der ist immer am schwersten bevor man auszieht unter KOntrolle zu kriegen. Den werden sie sicher bald abholen...Geduld!!! ;-)

Have faith!! ;-))