10/14/2006

*alt+neu*

unser drucker hat heut nun endgültig den geist aufgegeben, im inneren war alles voller tinte, wahrscheinlich ist der druckkopf im a.... . nachdem ich dann geschaut habe, was ein neuer druckkopf kosten würde, bin ich bald umgefallen. für das geld bekommt man einen komplett neuen drucker. und da mario am dienstag geburtstag hat, hat er sich selbst nen neuen drucker geschenkt und gleich einen mit integriertem scanner mitgebracht - damit ich endlich meine layouts scannen kann ! juhu! unten seht ihr das layout fotografiert und oben gescannt.... was findet ihr denn besser? auf meinem bildschirm sieht das gescannte eindeutig besser aus, aber das ist ja auch bei jedem anders. wäre schön, wenn ihr euch mal äussert!

Kommentare:

Nicki hat gesagt…

Hey Jana.
Meine Äuglein bevorzugen das obere LO, also den Scanner. Es wirkt um einiges heller.
Man gut das dein Mann bald Geburtstag hat und er selbst in sein Geschenk investiert hat. Aber mal ehrlich (lach),wer provetiert denn mehr von dem Geschenk?
Schönes Wochenende.

mil lunares hat gesagt…

Das obere ist heller und deutlicher zu erkennen.

scraptime-anja hat gesagt…

das obere Layout ist um Längen besser als das untere. Ich habe anfangs auch meine Layouts fotografiert, aber mit Scanner geht es echt viel besser, da tu ich mir auch das zusammenstückeln mit den 12x12" Layouts an!
Einen prima Mann hast Du!

Birgitt hat gesagt…

auch oben.
Super von Mario.

Nat hat gesagt…

Das obere sieht um einiges besser aus! Cool!!!!

Britta hat gesagt…

Das obere sieht besser aus, klar.
Ich benutze auch meinen Scanner, um die Layouts einzuscannen. Manchmal werden die aber auch nicht so gut - je nachdem, was man auch auf dem Layout drauf hat. Ist ganz unterschiedlich.

Ramona hat gesagt…

Ich fotografiere meine LOs meistens. Da ich ein sog. 'lumpy scrapper' bin, also gern 3dimensionale Elemente verarbeite, ist mein scanner oft überfordert. Der macht dann nur das scharf, was dicht an der Scheibe liegt. Aber bei flachen Sachen ist er klar im Vorteil.