7/03/2006

*selphy*

ich liiiiiiebe meinen neuen fotodrucker! mit unserem großen ging sowas ja gar nicht, kein drucken von fotos oder ählichem... und als das hin und her mit meinem mp3-pl. nun endlich zu ende war, bekam ich am donnerstag vor unserem abflug ein schreiben, ich könnte mir für das geld etwas anderes aussuchen und muss niiie wieder so einen blöden creativa nehmen. also sind wir freitag früh noch nach ef, ich hab mir nen anständigen player ausgesucht. und weil der nur die hälfte gekostet hat, war noch geld für dieses kleine baby drin: ich hab hin und her überlegt, die testergebnisse aus 3 verschiedenen quellen waren alle SEHR gut. aber 30 cent für ein bild, ich war nicht sicher.... ich mein, wenn ich in den laden meines vertrauens geh, bezahl ich für ein sofortbild auch 25 cent... hinzu kommt der sprit bis dorthin. also hab ich den selphy gekauft. und als ich ihn zu haus noch schnell probiert hab, war ich hin und weg! die qualität ist wirklich der oberhammer!!!!!! besser als die, die ich im laden gedruckt bekomm, sooo klare farben, total leicht zu bedienen. ein bild zu drucken dauert nicht ganz ne minute, mein richtiger drucker braucht fast doppelt so lang-wenn er es überhaupt druckt. mit dem kleinen kann ich nun 10x15, kreditkartenformat und panoramabilder drucken. für das schnelle bild zu hause, welches man unbedingt gleich verscrappen muss, reicht das völlig... falls also jemand über die anschaffung eines nicht super teuren fotodruckers nachdenkt, DIESEN kann ich uneingeschränkt empfehlen. ich hab 79€ bezahlt. 36 fotos ( papier und patrone ) kosten um die 12-13 euro, wenn mans im 3er pack kauft, wird es günstiger. und dank des selphy-babys ist mein journal fast komplett fertig! ansehen kann man es im sp...

Kommentare:

Katrin hat gesagt…

Ich habe auch einen Fotodrucker (allerdings von Kodak) und finde ihn auch einfach nur genial!!
Viel Spaß und viele schöne Fotos für Layouts wünsch ich dir ;)

atzura hat gesagt…

Oooh, welchen Creative MP3-Player hattest du denn? Ich hab mir nämlich auch einen bestellt. Womit warst du denn nicht zufrieden?

LG, Karin

Nat hat gesagt…

Oh, was für ein tolles Ding ...das muß ich mir mal genauer ansehen! Viel Spaß damit wünsche ich Dir! LG

faith hat gesagt…

atzura: ich hatte den zen photo mit 8gb. ich weiss nur so viel: die zen-player haben eine festplatte, zumindest die größeren. und diese darf KEINEN stößen ausgesetzt werden- diese player sind nur dafür gedacht AUF dem tisch zu liegen, man darf sie NICHT tragen. falls du also so einen bestellt hast, dann schick ihn am besten sofort zurück, bevor das umtauschrecht vorbei ist und spar dir den ärger... geh mal auf die hp von zen und dort in das forum-da bekommt man einen wunderschönen einblick in die produkte von zen. mein problem war da sehr wohl bekannt...

atzura hat gesagt…

Ach du Sch..., ja genau den hab ich mir auch gekauft, weil er auf chip.de so gute Bewertungen bekommen hat. *mist* Ich werd mir wirklich überlegen, ob ich ihn nicht wieder zurückschicke. Schade! Welchen MP3-Player hast du denn jetzt? LG, Karin

faith hat gesagt…

der wurde gut bewertet??? also, er ist schon echt svchön, das display ist einfach spitze, die tonqualität auch extrem gut.. aber man darf ihn eben nicht herum tragen, sondern nur auf dem tisch liegen lassen-das wurde mir von creative und saturn auch so bestätigt... ich hab mir für 89€ ( also deutlich weniger aber auch weniger gb, nämlich nur 1 gb ) einen von philips ausgesucht- für meine zwecke reicht das...

atzura hat gesagt…

Das ist natürlich blöd! Ich hatte vorher auch einen MP3-Player mit 1GB. Das ist mir aber zu wenig. Hmmmh, ich kann den MP3-Player ja testen und wenn das Problem bei mir auch auftaucht, dann geht er wieder an Amazon zurück. Schließlich kostet er gar nicht so wenig. Vorallem in der Farbe weiß ist er um 15 EUR teuerer. LG, Karin

faith hat gesagt…

ich hatte ihn auch in weiss gekauft für 199€. das problem bei mir war, dass sie ihn einmal umgetauscht haben, dann ist er nach 30 minuten hören wieder kaputt gegangen ( da wusste ich noch nicht, dass man ihn nicht bewegen darf ) und sie haben ihn nicht zurück genommen, sondern zur reparatur geschickt...ätz....wochenlanger schreibkrieg...

atzura hat gesagt…

"Manchmal" sind solche Umtausch- und Reparaturaktionen wirklich langwierig, nervend und zeitraubend. Ich kenn das. Danke für den Hinweis! LG, Karin

atzura hat gesagt…

Hallo, heute habe ich den MP3-Player erhalten. Ich war sehr enttäuscht. Schon das Erscheinungsbild war nicht so wie ich es mir vorgestellt habe. Morgen geht er zurück an seinen "Besitzer". LG, Karin

faith hat gesagt…

hmm...ist wahrscheinlich besser so!!! hast du mal über einen ipod nachgedacht? das wäre meine zweite wahl gewesen...

atzura hat gesagt…

Ich weiß nicht mit einem iPod kann ich mich so gar nicht anfreunden. Aber du wirst es nicht glauben, seit Samstag bin ich Besitzer eines Sony NWA1000 in violett. 6GB Speicher. Wirklich ein tolles und sehr schickes Teil. Und noch dazu ein Schnäppchen (war bei Saturn um 15 EUR billiger als bei Amazon). Seit gestern raffe ich meine ganze CD-Sammlung zusammen und bin am Überspielen. Heute wurde der MP3-Player am See gestestet. Wirklich klasse. Bin total happy. LG, Karin